Liebe Musikbegeisterte,

mit großer Vorfreude sind wir zur Zeit dabei, das Programm für unser Musikfestival Rheinhessen 2023 fertig zu stellen. Dank der Unterstützung durch den Kultursommer-Rheinland-Pfalz und unserer treuen Sponsoren, Förderern und Kooperationspartnern wird die Konzertreihe auch 2023 wieder stattfinden

Mit drei Konzerten in der Alten Markthalle in Ingelheim, der ehemaligen Synagoge in Sprendlingen sowie im Schloss Ardeck in Gau-Algesheim werden wir Sie mit musikalisch in wunderbare und abwechslungsreiche Klangwelten entführen.

Mit dem herausragenden Bassisten Dieter Ilg und seinem Trio konnte das Musikfestival Rheinhessen einen großartigen Jazz-Musiker für das Eröffnungskonzert in Ingelheim in der Alten Markthalle am Samstag, den 17. Juni gewinnen. Die sehenswerte Alte Markthalle mit ihrem Industriearchitektur-Charme des beginnenden 20. Jahrhunderts wird hierfür von uns extra zu einem Konzertort umgestaltet. Unser Festivalpublikum wird einen charaktervollen Rahmen vorfinden für ein musikalisches Erlebnis der Extraklasse. Eintritt 28 €. Weitere Infos folgen.

Sie können gerne jetzt schon Karten per Mail bis zum Vorverkauf reservieren (siehe unten).

Wir freuen uns sehr auf Sie, die Künstler und die Konzerte,
herzlichst,

Ihre Claudia Henninger
(Intendantin des Musikfestival Rheinhessen)

"... Man muss nicht nach Wiesbaden oder Frankfurt fahren: Kammermusik auf allerhöchstem Niveau ist mit dem Musikfestival Rheinhessen zu erleben." So schreibt die Rheinpfalz über das Musikfestival Rheinhessen.

Die Zuhörer unseres Festivals reisen mittlerweile nicht nur aus Rheinhessen und der Pfalz an, sondern auch aus dem gesamten Rhein-Main-Gebiet und der Region Rhein-Neckar. Damit setzt das Musikfestival Rheinhessen seine Erfolgsgeschichte weiter fort.

Claudia Henninger, Intendantin Musikfestival Rheinhessen

(Fotograf: Stefan Gröpper)